Rosen an den Häusern | zur Startseite Rosen an den Häusern | zur Startseite
 

Tandem+… – Veranstaltungsreihe der improvisierten Musik

um Uhr

Mit: David Whitwell (Posaune), Jonathan Strauch (Saxophone), Marius Moritz (Piano), Steffen Roth (Schlagzeug) Elastic Social Structure gründete sich 2015 als transkontinentales Improvisationsbündnis. Die Musiker fanden sich in New York City zusammen, um ein anti-xenophobes Album als Kollaboration mit dem New Yorker Underground Brass Trio (Dave Taylor, Jay Rozen, David Whitwell) aufzunehmen. Seitdem hat das Quartett zwei weitere Alben aufgenommen sowie zahlreiche Konzerte in Deutschland sowie den USA gespielt. Die Band, die sich wachsenden fremdenfeindlichen Tendenzen und dem Erstarken von Rechtspopulisten sowohl in Europa als auch in den U.S.A. ausgesetzt sieht, sucht das Verbindende der Musik als Anregung zum Gespräch. Mit seiner speziellen basslosen Besetzung spielt das Quartett sowohl komponierte als auch improvisierte Musik, gespeist aus den jahrelangen Erfahrungen ihrer Mitglieder mit Jazz, Neuer Musik und gegenwärtiger Improvisationsmusik. Das Konzert ist die letzte Veranstaltung einer 8-teiligen Reihe, die sich ganz dem Genre der improvisierten Musik widmet. Dem Kalbenser Publikum ist dieses experimentell anmutende Genre bereits bekannt von den Potentiale-Festivals der vergangenen Jahre. Auch hier stehen wechselnde Ensembles auf der Bühne und improvisieren mit ihren Instrumenten. Besonders eingeladen sind diejenigen, die neugierig sind auf ein besonderes Konzert und sich fragen, wie diese Art von Musik auf sie wirken wird, wie sie sie erleben werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird es die Möglichkeit geben Fragen zu stellen und mit den Musikern ins Gespräch zu kommen, um so einen ganz persönlichen Zugang zu den Tönen und Klängen zu erhalten. Das Projekt wird gefördert durch Mittel des Musikfonds e.V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Tonkünstlerverband Sachsen-Anhalt.

Veranstaltungsort

Künstlerstadt Kalbe e.V. - Ehemaliges Gericht, Gerichtsstraße 31 in 39624 Kalbe39624 Kalbe (Milde)

Veranstalter

Künstlerstadt Kalbe e.V.

Weitere Informationen

Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Weitere Veranstaltungen

Workshop mit Qinlin Yang: Objekt-Collage gestalten

Eine Veranstaltung des 10. internationalen Wintercampus (26.02. bis 24.03.) der Künstlerstadt ...

Atelier-Rundgang im 10. internationalen Wintercampus

Zeitgenössische Kunst zum Entdecken und Staunen. Nationale und internationale Künstler:innen ...