Burgruine von oben | zur Startseite Burgruine von oben | zur Startseite
 

Werkstatt-Tag und Themensonntag: Suebenknoten und Flechtfrisur

von - Uhr

So schmückten sich die Germanen und Römer mit Kleidung, Schmuck und Frisuren

 

Die Langobarden und Ihre Gäste laden Kinder, Familien und Erwachsene zu einem spannenden Themensonntag in die Langobardenwerkstatt ein. An diesem Sonntag dreht sich alles um das gute Aussehen, dass auch damals schon wichtig war.

 

Womit hat man die Stoffe für die Kleider gefärbt? Wie webt man mit Brettchen? Hat man sich damals schon geschminkt? Was taten die Frauen gegen Haare, die ins Gesicht hängen? Was haben römische Münzen mit diesem Thema zu tun? Und wie haben die Langobarden überhaupt ihre langen Bärte gepflegt? Es gibt wieder viel zu entdecken und selbst auszuprobieren auf dem Mühlenberg. Und natürlich kommen auch die sportliche Ertüchtigung beim bewährten Langobardendreikampf und das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Eintritt: 4,00 € / 3,00 € ermäßigt / Kinder frei

Veranstaltungsort

Langobardenwerkstatt Zethlingen

Zethlinger Dorfstr. 16a
39624 Kalbe

Veranstalter

Langobardenwerkstatt Zethlingen

Zethlinger Dorfstr. 16a
39624 Kalbe

Weitere Informationen

Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Weitere Veranstaltungen

KUNST im Rathaus

Die beiden Kalbenserinnen Karola Limberg und Anke Jäger stellen ihre Werke aus. Dabei handelt es ...

KUNSTWIESE Petersberg | Kalbe

Tauche ein in die Welt der Kunst und Kreativität auf der Kunstwiese Petersberg!  Erlebe vier Tage ...